Versand innerhalb von 48 Stunden 05231-3077334 ab 99€ Versandkostenfrei** Sichere Zahlungsmethoden facebook Login / Registrieren

Apfelbaum Holsteiner Cox saftig süßsäuerlich Herbstapfel, Buschbaum 120-150 cm wurzelnackt auf M9

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
14,95 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 Werktage

Holsteiner Cox: Herbstapfel mit mittlerem bis starkem Wuchs. Die Blütezeit ist mittel bis... mehr

Holsteiner Cox:

Herbstapfel mit mittlerem bis starkem Wuchs. Die Blütezeit ist mittel bis spät. Genußreife Oktober bis Dezember. Der Ertrag ist mittel bis hoch. Die große Frucht hat mittelfestes, saftiges süßsäuerliches Fruchtfleisch mit einem gutem Aroma. Die grünlichgelbe Schale hat eine hellrot geflammte Deckfarbe. Sehr beliebter Tafelapfel.

Die Saison für wurzelnackte Obstgehölze ist von Oktober bis April. In dieser Zeit wird die Freilandware frisch für Sie von unseren Feldern geholt. So können die Pflanzen ohne Zwischenkultur im Topf, direkt in Ihrem Garten weiterwachsen. Die Bäume werden fachmännisch verpackt im stabilen Karton schnellstens nach Geldeingang verschickt. Vor Versand erhalten die Pflanzen bei Bedarf einen fachmännischen Rückschnitt zum Kronenaufbau. Die Bäume sind auf schwach wachsenden Unterlagen veredelt. Das bedeutet, dass die Bäume nicht zu groß werden, eine gute Fruchtqualität und -färbung ausbilden und früh zu tragen beginnen. Diese Unterlagen sind sehr gut für den Hausgarten geeignet. Es ist mit einer endgültigen Größe zwischen 2 - 3 m zu rechnen. Die Endgröße ist aber auch immer abhängig von Art, Sorte und Standort des Baumes.

Pflanzung: Die Pflanzung von wurzelnackten Pflanzen kann von Herbst bis Frühjahr an offenen Tagen in die normale Gartenerde erfolgen. Bitte geben Sie darauf Acht, dass die Wurzeln nicht austrocknen. Das Pflanzloch sollte doppelte Breite und Tiefe der Wurzel haben. Die Pflanze sollte so tief eingesetzt werden, dass die Veredelungsstelle oberhalb der Wurzel gut eine handbreit über der Erde liegt. Nach dem Pflanzen immer gut angießen, und im ersten Standjahr auf eine ausgewogene Bewässerung achten. Im zweiten Jahr ist die Pflanze eingewachsen und autark.

Veredelungsunterlage M9:

Schwachwachsend, nach wie vor eine der gebräuchlichsten Veredelungsunterlagen für kleinkronige Bäume (Spindel, Busch, Spalier) im Hausgarten. Wuchsreduzierung von ca. 60-70 % gegenüber der Sämlingsunterlage. Früher Ertrag sowie gute Fruchtqualität sind zu erwarten, anspruchsvoll an die Bodenqualität. Nicht für Sandböden geeignet. Ggf. Wurzelschutz gegen Wühlmäuse. Ein Stützpfahl ist erforderlich. 

  • zweijähriger kräftiger Apfelbaum als Buschbaum, ca. 120 - 150 cm wurzelnackt in feuchtem Stroh in der Plastiktüte verpackt
  • Unterlage M9, schwachwachsend geeignet für trockenere Böden 
  • Endgültige Größe 2,00 –3,00 m, je nach Standorts- und Wachstumsbedingungen
  • Sonnige bis halbschattige Lage, siehe Produktbeschreibung
  • Versand direkt aus unserer Baumschule, jeder Bestellung liegt eine Pflanz- und Pflegeanleitung bei.
  • Für diesen Apfelbaum geben wir eine Anwachsgarantie!
  • Gute Eignung für die Kultur im Topf als Terrassenobst oder Balkonobst

Zusatzinformationen

Ansprüche
normal, besonders für Hausgärten geeignet,sonnig bis halbschattig
Aroma
saftig, süßsäuerlich
Befruchtersorten
Elstar, Ingrid Marie, James Grieve, Finkenwerder Prinz, u. a.
Blüte
mittel bis spät
Eignung
Frischverzehr und Lagerung, schlechter Bestäuber (triploid)
Endgültige Größe (cm) ca.
200-300
Ertrag
mittel bis hoch
Fruchtgröße
groß
Genußreife
Oktober bis Dezember
Gesamthöhe inkl. Topf bei Auslieferung (cm) ca.
120-150
Schale
grünlichgelbe, hellrot geflammte Deckfarbe
Topf
wurzelnackt
Unterlage
M9, schwach wachsend
Winterhärte
frosthart
Wuchs
Wuchs der Sorte: mittel bis stark
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Apfelbaum Holsteiner Cox saftig süßsäuerlich Herbstapfel, Buschbaum 120-150 cm wurzelnackt auf M9"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen