Wir machen mit! Unser Konjunktur Rabatt von 2 Prozent auf alle Artikel bis zum 31.12.2020. Der Abzug erfolgt automatisch im Warenkorb am Ende ihrer Bestellung.

Versand innerhalb von 48 Stunden 05231-3077334 ab 99€ Versandkostenfrei** Sichere Zahlungsmethoden facebook instagram Login / Registrieren
Zurück

Sauerkirsche Hochstamm verschiedene Sorten ca. 180 cm Stammhöhe wurzelnackt Unterlage F12/1

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Durch die Betätigung des Buttons "Benachrichtigung" erklären Sie sich einverstanden mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

74,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

nicht verfügbar | Konjunktur Rabatt von 2 % auf alle Artikel bis zum 31.12.2020 - automatischer Abzug im Warenkorb

7310
Sauerkirsche Hochstamm: Folgende Sauerkirschsorten können von uns angeboten werden.... mehr

Sauerkirsche Hochstamm:

Folgende Sauerkirschsorten können von uns angeboten werden. Treten Sie bitte telefonisch oder per mail mit uns in Kontakt und teilen uns mit, welche dieser Sorten Sie haben möchten: 

Csengödi, Karneol, Morellenfeuer, Safir und Schattenmorelle

Csengödi ?: Robuste, selbstfruchtbare Sauerkirsche aus Ungarn. Mittlerer bis starker Wuchs, große, mittelfeste, dunkelrote Früchte mit mittelfestem Fruchtfleisch, saftig, säuerlich-süß. Frühe bis mittelfrühe Blüte und Reifezeit. Der Ertrag kann schwanken. Diese Sorte eignet sich gut als Tafel- und Konservenkirsche, sowie zur Saftherstellung. Sie besitzt eine hohe Resistenz gegen die Sprühfleckenkrankheit.

Karneol ?:Eine wohlschmeckende Sauerkirsche. Die Frucht ist groß und länglichrund. Die Fruchtfarbe ist braunrot, das Fruchtfleisch dunkelrot und mittelfest mit hohem Saftgehalt. Gut steinlösend. Erfrischend saurer Geschmack. Die Blüte ist mittelfrüh, selbstfruchtbar. Reifezeit 7. Kirschwoche. Erträge mittel bis hoch. Sehr unempfindlich gegen Monilia.

Morellenfeuer: Sauerkirsche, mittelgroße, dunkelrote Frucht, das Fleisch ist mittelfest, der Saft stark färbend, von milder Säure. Die Reifezeit liegt in der 5.-6. Kirschwoche. Selbstfruchtbar, daher hohe Erträge. Sehr guter Geschmack. Für Monilia wenig anfällige Sorte

Safir ?: Die Frucht ist mittel bis groß, rund mit schwarzroter Fruchtfarbe. Das Fruchtfleisch ist weich mit hohem Saftgehalt. Das Fruchtfleisch und Saft sind dunkel und färbend. Saurer Geschmack, gut steinlösend. Späte Blüte, selbstfruchtbar. Reifezeit 6. Kirschwoche. Hoher bis sehr hoher Ertrag. Eine robuste Sorte mit nur geringer Anfälligkeit gegenüber Monilia und Sprühfleckenpilz.

Schattenmorelle: Die Frucht ist groß, rundlich und von braunroter Färbung. Das Fruchtfleisch ist sehr saftig und sauer. Der Ertrag ist sehr hoch und setzt füh ein. Späte Reifezeit in der 7. Kirschwoche. 

 

Wurzelnackter Sauerkirschenhochstamm mit ca. 180 cm Stamm. Die Hochstämme erhalten einen stärkeren Kronenrückschnitt, damit sie im Karton mit maximal möglicher Länge von 2,30 Meter versendet werden können.

Wurzelnackte Pflanze ohne Topfballen mit ca. 210 bis 230 cm Gesamtgröße. Wurzeln angeschnitten, mit feuchtem Stroh in der Tüte verpackt.

Die Saison für wurzelnackte Obstgehölze ist von Oktober bis April. In dieser Zeit werden diese Pflanzen frisch für Sie von unseren Feldern geholt. So können die Pflanzen ohne Zwischenkultur im Topf, direkt in Ihrem Garten weiterwachsen. Die Bäume werden fachmännisch verpackt im stabilen Karton schnellstens nach Geldeingang verschickt.
Vor Versand erhalten die Hochstämme bei großer Krone einen fachmännischen Rückschnitt zum Kronenaufbau. Die Bäume sind auf stark wachsenden Unterlagen veredelt. Das bedeutet, dass die Bäume groß werden. Es ist mit einer endgültigen Größe von 5,5 m und 7,5 m zu rechnen. Die Endgröße ist aber auch immer abhängig von Art, Sorte und Standort des Baumes.

Pflanzung: Die Pflanzung von wurzelnackten Pflanzen kann von Herbst bis Frühjahr an offenen Tagen in die normale Gartenerde erfolgen. Bitte geben Sie darauf acht, dass die Wurzeln nicht austrocknen. Das Pflanzloch sollte doppelte Breite und Tiefe der Wurzel haben. Die Pflanze sollte so tief eingesetzt werden, dass die Veredelungsstelle oberhalb der Wurzel gut eine handbreit über der Erde liegt. Nach dem Pflanzen immer gut angießen, und im ersten Standjahr auf eine ausgewogene Bewässerung achten. Im zweiten Jahr ist die Pflanze eingewachsen und autark.

  • Lieferqualiät: wurzelnackter Sauerkirschenbaum als Hochstamm, ca. 180 cm Stammhöhe, ca. 210-230 cm Gesamtgröße
  • teils stark eingekürzte Krone, damit das Paketmaß von 230 cm eingehalten werden kann
  • Wurzeln in feuchtem Stroh in der Tüte verpackt, dadurch mehrere Tage transportierbar, keine Austrocknung der Wurzeln!
  • Veredlungsunterlage: Alkavo oder F12/1, endgültige Größe 5,5 bis 7,5 Meter
  • Versand direkt aus unserer Baumschule, jeder Bestellung liegt eine Pflanz- und Pflegeanleitung bei.
  • Für diesen Kirschbaum geben wir eine Anwachsgarantie!

Zusatzinformationen

Ansprüche
gering, besonders für Hausgärten oder die Streuobstwiese geeignet, sonnig bis halbschattig, feuchte Böden von Vorteil
Aroma
süßlichsauer bis sauer, je nach Sorte
Befruchtersorten
teils selbstfruchtbar und untereinander
Blüte
April-Mai
Endgültige Größe (cm) ca.
550-750
Fruchtgröße
mittelgroß bis groß
Genußreife
Juni-Juli
Gesamthöhe inkl. Topf bei Auslieferung (cm) ca.
210-230
Schale
rot bis dunkelrot
Topf
wurzelnackt
Unterlage
F 12/1
Winterhärte
frosthart
Wuchs
breit aufrechter Wuchs
Stammumfang (1m über Boden in cm) ca.
2
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sauerkirsche Hochstamm verschiedene Sorten ca. 180 cm Stammhöhe wurzelnackt Unterlage F12/1"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen