Aktuelle Zustellinformationen in Zeiten des Corona-Virus!

Liebe Kunden, wegen des Corona-Virus wird die Zustellung durch dpd und GLS derzeit nur "kontaktlos" erfolgen. Es wird abgestellt, geklingelt und im Abstand zum Kunden in den Geräten der Empfang durch den Zusteller selbst bestätigt.

„Gesundheit geht vor! Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie, arbeiten wir in zwei Teams. Daher bitten wir um Verständnis, dass sich die Auslieferungszeiten auf 3 bis 4 Tage verlängern können. Vielen Dank und bleiben Sie gesund!“

Versand innerhalb von 48 Stunden 05231-3077334 ab 99€ Versandkostenfrei** Sichere Zahlungsmethoden facebook instagram Login / Registrieren
Zurück

Elsbeere Sorbus torminalis seltene Besonderheit Hausbaum ca. 120-150 cm Pflanze im 5 Liter Topf

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
19,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ab Sommer bzw. Herbst wieder verfügbar

Elsbeere, Sorbus torminalis: Die Elsbeere gehört zu den Kernobstgewächsen und... mehr

Elsbeere, Sorbus torminalis:

Die Elsbeere gehört zu den Kernobstgewächsen und wird im freien Raum zu den gefährdeten Baumarten gezählt. Sie versteckt sich häufig zwischen anderen Bäumen, im Herbst erkennbar als einer der ersten Bäume, der eine leuchtendend rote Färbung annimmt.
Die Elsbeere ist im mittleren Europa heimisch. Sie bevorzugt trockene und nährstoffreiche Standorte. Sie wird in der Regel 10 Meter hoch, teils höher, wächst aber sehr langsam, breit, unregelmäßig, aufrecht. Seltene Besonderheit!

Blütezeit Mai bis Juni, weiße, bis zu 12 cm breite, aufrechte, lockere Doldenrispe. Die essbare Frucht ist eine verkehrt eiförmige bis rundliche Apfelfrucht, ca. 1,5 cm lang, gelb oder braun. Die Früchte der Elsbeere weisen einem hohen Gehalt an Ascorbinsäure und Flavonoiden auf. Sie werden traditionell zu Schnaps gebrannt  Nur einige wenige Brennereien in ganz Europa produzieren kontinuierlich Elsbeerbrand. Die Elsbeere findet, so wie die Vogelbeere, Verwendung in der Naturheilkunde.

Ein attraktiver Hausbaum mit schöner Herbstfärbung.    

  • Elsbeere, Sorbus torminalis, seltene Besonderheit, Wildgehölz
  • Lieferqualität: Einjährige geweachsene Pflanze mit ca. 120 bis 150 cm Gesamtgröße im 5 Liter Topf, Lieferung mit Topfballen
  • Endgültige Größe 10 Meter und höher, sehr langsam wachsend!
  • Versand direkt aus unserer Baumschule, jeder Bestellung liegt eine Pflanz- und Pflegeanleitung bei.
  • Für diese Pflanze geben wir ein Anwachsversprechen!

Zusatzinformationen

Ansprüche
trockene, sommerwarme Standorte, leicht säuerliche, humose Böden, sonnig bis halbschattig
Aroma
süßsäuerlich, leicht bitter
Befruchtersorten
selbstfruchtbar
Blüte
weiße, bis zu 12 cm breite, aufrechte, lockere Doldenrispe
Eignung
Schnapsherstellung, Naturheilkunde, Vogel- und Bienennährgehölz
Endgültige Größe (cm) ca.
10 m, teils höher, sehr langsam wachsend
Ertrag
mittelhoher Ertrag, leicht schwankend
Fruchtgröße
verkehrt eiförmige bis rundliche Apfelfrucht, ca. 1,5 cm lang
Genußreife
Ende August bis Mitte Oktober
Gesamthöhe inkl. Topf bei Auslieferung (cm) ca.
120-150 cm
Schale
gelb oder braun
Topf
ja
Topfgröße
5 Liter
Unterlage
wurzelecht
Winterhärte
frosthart
Wuchs
baumartig, langsam, wertvolles
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Elsbeere Sorbus torminalis seltene Besonderheit Hausbaum ca. 120-150 cm Pflanze im 5 Liter Topf"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen