Versand innerhalb von 48 Stunden 05231-3077334 ab 150 € Versandkostenfrei** Sichere Zahlungsmethoden facebook Login / Registrieren

Pflege von Duo-Obst

Wir bieten in unserem Shop verschiedene Formen und Arten von Duo-Obstgehölzen an.

Da verschiedene Sorten wie z. B. Stachel- und Johannisbeere, aber auch verschiedene Apfel- und Birnensorten, unterschiedlich wachsen, ist hier ein begleitender Pflegeschnitt unerlässlich.

Im Prinzip reicht es aus, die stärker wachsende Sorte/Art einfach zurück zuschneiden. Dies geschieht optimalerweise im Sommer, gleich nach der Ernte. Dabei wird die vorlaute Sorte einfach im Wuchs der anderen angepasst.
Von Zeit zu Zeit (nicht in jedem Jahr!) ist ein Verjüngungsschnitt empfehlenswert.

Diesen kann man auch im Frühjahr durchführen. Dabei werden die Triebe, die zu vergreisen drohen, oder welche die kräftigen Jungtriebe in der Entwicklung stören, oder zu steil nach oben wachsen, an der Basis abgeschnitten. So wird ein besenartiger Neuaustrieb an der Schnittstelle vermieden. Möchte man ältere Äste nur einkürzen, ist es hilfreich, sich vor Augen zu führen, wie der Trieb diesen Schnitt ausgleichen wird. Das letzte Auge sollte in die Richtung zeigen, in die man diesen Ast wachsen lassen will.

Meist reicht ein wenig Mut aus, um der Pflanze die richtige Fasson zu geben.

Trauen Sie sich!

Zuletzt angesehen