Aktuelle Zustellinformationen in Zeiten des Corona-Virus!

Liebe Kunden, wegen des Corona-Virus wird die Zustellung durch dpd und GLS derzeit nur "kontaktlos" erfolgen. Es wird abgestellt, geklingelt und im Abstand zum Kunden in den Geräten der Empfang durch den Zusteller selbst bestätigt.

„Gesundheit geht vor! Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie, arbeiten wir in zwei Teams. Daher bitten wir um Verständnis, dass sich die Auslieferungszeiten auf 3 bis 4 Tage verlängern können. Vielen Dank und bleiben Sie gesund!“

Versand innerhalb von 48 Stunden 05231-3077334 ab 99€ Versandkostenfrei** Sichere Zahlungsmethoden facebook instagram Login / Registrieren

Pflege von Säulenkirschen

Schlank wachsende Säulenkirschen neigen dazu,immer wieder einige längere Seitentriebe zu bilden.

Kürzen Sie diese Triebe während des Sommers auf 10 bis 15 cm Länge ein.

Beim 1. Schnitt im Juni lassen Sie 6 - 8 Augen stehen. Der nachfolgende Johannistrieb führt oft zu einer "Büschelbildung".

Diese Triebe werden im 2. Schnitt im August abgeschnitten, indem der Seitenast auf 4 - 5 Augen (Fingerlänge) eingekürzt wird. Wiederholen Sie diese Prozedur jährlich, so wird Ihr Säulenbaum eine schlanke Form behalten.

Sobald die Höhe durch das Abschneiden des Leittriebes reduziert wird, werden die Seitenäste verstärkt wachsen. Darum ist es ratsam, wenn möglich, die Höhe statt durch Schnitt, durch Umbiegen der Baumspitze zu regulieren.

Säulenkirschen im 7,5 Liter Topf

Zuletzt angesehen